Cookies und persönliche Daten

Cookies und persönliche Daten

Wir freuen uns, dass Sie Interesse an den Dienstleistungen von Conscensia haben und unsere Website besuchen. Für Conscensia A/S steht der Schutz Ihrer Privatsphäre an erster Stelle. Deswegen haben wir uns das Ziel gesetzt, Ihre Daten richtig und angemessen zu behandeln.

Nutzung unserer Website

Durch die Nutzung der Conscensia-Website akzeptieren Sie unsere Cookie- und persönlichen Datenrichtlinien. Die Websites von Conscensia verwenden Cookies, um anonymisierte Informationen über den Besuch des Nutzers auf der Website zu sammeln, wie z. B. die Anzahl der Besuche, die durchschnittlich verbrachte Zeit auf der Website sowie die Seiten, die gelesen wurden. Ziel ist es, die Nutzer der Website nach Faktoren wie Demografie und Geografie zu segmentieren, um unsere Zielgruppen zu strukturieren und besser zu verstehen.
Conscensia verwendet Drittanbieter-Cookies von SharpSpring, um die Nutzung der Website zu analysieren, die Kommunikation mit den Nutzern so optimal wie möglich zu gestalten und den Besuchern die jeweils für sie relevantesten Inhalte zu präsentieren.
Conscensia verwendet Cookies von Drittanbietern von Google Analytics, um die Nutzung der Website zu analysieren und Berichte über die Aktivitäten auf der Website zu erstellen. Google Analytics speichert die Informationen auf Google-Servern in den USA. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google verbindet Ihre IP-Adresse nicht mit anderen in Google enthaltenen Informationen.

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, online personenbezogene Daten an uns zu übermitteln, z. B. indem Sie ein Anmeldeformular ausfüllen oder unseren Newsletter abonnieren. Wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten senden, erlauben Sie uns, Sie direkt zu kontaktieren oder Ihnen relevante Informationen über uns und unsere Dienstleistungen zuzusenden. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur dann zu Marketingzwecken, wenn Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben. Ihre Einwilligung ist freiwillig und Sie können sie jederzeit widerrufen.

Speicherung personenbezogener Daten

Die Informationen werden für den gesetzlich zulässigen Zeitraum gespeichert, und werden von uns gelöscht, wenn sie nicht mehr benötigt werden. Der Zeitraum hängt von der Art der Informationen und ihrem Grund für die Speicherung ab. Daher ist es nicht möglich, einen allgemeinen Zeitrahmen für das Löschen von Informationen anzugeben.

Offenlegung von Informationen

Um Daten zu speichern und zu verarbeiten, arbeiten wir mit Dritten zusammen. Diese verarbeiten die Informationen in unserem Auftrag und dürfen sie nicht für ihre eigenen Zwecke verwenden. Die Weitergabe personenbezogener Daten wie Name und E-Mail etc. erfolgt nur, wenn Sie damit einverstanden sind. Die von uns beauftragen Datenverarbeiter verarbeiten Ihre Daten nur in der EU oder in Ländern, in denen Ihre Informationen angemessen geschützt werden können.

Schutz personenbezogener Daten

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sich gegen versehentliches bzw. unrechtmäßiges Löschen oder Veröffentlichen Ihrer Daten richten sowie gegen Verlust, Beeinträchtigung oder Offenlegung an Person, welche Ihr Daten missbräuchlich verwenden oder sie anderweitig rechtswidrig verarbeiten. Wir können jedoch keine hundertprozentige Sicherheit für Datenübertragungen über das Internet garantieren. Dies bedeutet, dass die Gefahr besteht, dass andere nicht autorisierte Personen Zugang zu Informationen erhalten, wenn Daten elektronisch gesendet und gespeichert werden. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten auf eigenes Risiko zur Verfügung stellen.

Änderungen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten

Die schnelle Entwicklung des Internets hat zur Folge, dass Änderungen bei unseren Prozessen zur Verarbeitung personenbezogener Daten notwendig werden können. Wir behalten uns daher das Recht vor, diese Datenschutzerklärung ggf. zu aktualisieren und zu ändern. Wenn wir dies tun, werden wir natürlich das Datum der letzten Aktualisierung am Ende der Seite angeben.

Ihre Rechte

Auf Anfrage können wir Ihnen mitteilen, welche Ihrer Informationen wir verarbeitet haben, woher sie stammen und wie wir sie verwenden. Sie können auch herausfinden, wie lange wir Ihre Daten speichern und wer darauf Zugriff hat, wenn wir Ihre Daten in Dänemark und im Ausland weitergeben. Wenn die Informationen falsch, unvollständig oder irrelevant sind, haben Sie das Recht, diese Informationen korrigieren oder löschen zu lassen. Bei Beendigung der Kundenbeziehung werden Identitäts- und Transaktionsinformationen gemäß Rechnungslegungsgesetz, Geldwäschegesetz und Protokollierungsverordnung für fünf Jahre gespeichert.

Wenn Sie mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, der Registrierung gemäß den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes zu widersprechen.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie weitere Informationen wünschen oder Ihre Daten ändern oder löschen möchten, können Sie uns gern jederzeit kontaktieren. Sie erreichen uns per E-Mail unter dataprotection@conscensia.com oder telefonisch unter +45 88 82 62 62.

Mit freundlichen Grüßen,

Conscensia A/S
Nordvestvej 31
9000 Aalborg
Dänemark
CVR-Nr. 26459400

Zuletzt aktualisiert am 1. Mai 2018.